Österreichische Meisterschaft Skicross

20. – 21. November 2015 / Pitztaler Gletscher

Zum zweiten Mal nach 2014 richtete der SCS den Rennauftakt in die Skicrosssaison aus. Auch wenn sich das Wetter im Vergleich zum Vorjahr nicht von seiner besten Seite zeigte, gelang es mit viel Einsatz und einem gewissen Maß an Improvisation faire Rennen auszurichten. So kürten sich Andrea Limbacher (OÖ) und Andreas Matt (T) zu neuen Staatsmeistern im Skicross. Aufgrund des schlechten Wetters konnte jedoch der Finaldurchgang nicht stattfinden und es wurden die Qualifikationsläufe gewertet.

Nach wochenlanger Vorbereitung bei besten Bedingungen am Pitztaler Gletscher auf der Mittelbergjoch-Strecke, galten die internationalen Österreichischen Meisterschaften für zahlreiche arrivierte Athleten als erste richtige Standortbestimmung vor dem Auftakt der Weltcup-Saison im Montafon (4. – 5. Dezember). Das internationale Starterfeld von über 140 Athleten, darunter die beiden amtierenden Weltmeister Andrea Limbacher (AUT) und Filip Flisar (SLO), unterstrich die Bedeutung des Rennens, welches unter der Leitung von Bernhard Gundolf stand.

Endstand ÖM Skicross Damen

  1. Andrea LIMBACHER
  2. Katrin OFNER
  3. Michelle BUCHHOLZER
Endstand ÖM Skicross Herren

  1. Andreas MATT
  2. Thomas ZANGERL
  3. Daniel TRAXLER
Endstand Gesamt Damen

  1. Kelsey SERWA (CAN)
  2. Andrea LIMBACHER (AUT)
  3. Anastasiia CHIRTCOVA (RUS)
Endstand Gesamt Herren

  1. Louis-Pierre HELIE (CAN)
  2. David DUNCAN (CAN)
  3. Jamie PREBBLE (NZL)

Hier geht’s zu den Ergebnislisten Damen und Herren.

Der Pressetext zu den Skicross-Staatsmeisterschaften und dem Europacup steht hier zum Download: Pressemitteilung SC St. Leonhard

IMG_4795AUT Open 2016 skicross Matt Limbacher

Die Österreichischen Meister im Skicross 2015: Andrea Limbacher und Andreas Matt

Pressespiegel Österreichische Meisterschaften Skicross

Tiroler Tageszeitung, 22.11.15

Tiroler Tageszeitung, 22.11.15

 

tirol.orf.at, 21.11.15

tirol.orf.at, 21.11.15

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.